Geschichte - Nanbudo Seigi Zürich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein
Vereinsgeschichte

Nanbudo Seigi Zürich ----

Der Verein Nanbudo Seigi Zürich ist im Oktober 2005 gegründet worden. Anfang 2006 wurde er vom Schweizerischen  Nanbudo Verband UNS Union Nanbudo Suisse, und vom Weltverband WNF World Nanbudo Federation  aufgenommen.

2010 Neue Leitung

Emina Begic
(4. dan - Sensei Kyoshi)

Präsidentin und Technische Leiterin.

Carmen Syfrig
(2. dan - Shidoin)

Sekretariat und Kasse.

   

2009

Ausbildungsbedingte Einstellung der Tätigkeit

 

2005 Gründungsteam

Christoph Lehmann (1.dan)

Präsidentin und Technische Leiterin.

Emina Begic (1.dan)

Technische Leiterin und Verantwortliche für das Training.

Fabio Coduri (1.kyu)

Vize-Präsident, Kassierer und Hilfsinstruktor.

 

Dojo

Ab 2011 befindet sich unser Dojo im twoprotect Center in Altstetten/Zürich.
Wir können nun am Dienstag und Donnerstag trainieren.

Im 2010 hatten wir unser Dojo im Aikido-Atelier in der Binz/Zürich. Wir bedanken uns
bei Jakob Spälti für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü